6. Herren mit einem furiosen Start in die neue Bezirksliga-Saison

24. September 2023

Die 6. Herren der VSG Lübeck, die gleichzeitig auch die „2. U20 männlich“ ist, ist am gestrigen Samstag, den 23.09.2023, in ihre 2. Bezirksliga-Saison gestartet. Nachdem der 1. Jugendspieltag am 17.09.2023 bereits sehr erfolgreich mit dem 4. Platz beendet werden konnte, war das Team sehr optimistisch für die ersten beiden Spiele in der Herren-Bezirksliga. Im ersten Spiel ging es gegen den TSV Schwarzenbek, der bereits in der letzten Saison zweimal besiegt werden konnte. Und auch dieses Mal waren die VSG-Jungs mit 3:1 Sätzen erfolgreich. Im zweiten Spiel gegen die neu formierte 2. Mannschaft des Husumer SV ging es hin und her, sodass es nach 4 Sätzen 2:2 stand. Somit musste der Tie-Break das Spiel entscheiden und unsere VSG-Jungs bewiesen starke Nerven und gewannen den Tie-Break mit 15:8. Damit sortieren sich die 6. Herren nach dem 1. Spieltag auf Platz 3 in der Bezirksliga ein, weil der TSV Satrup und der TSV Wattenbek 2 ihre ersten Spiele jeweils glatt mit 3:0 gewinnen konnten. Besonders bemerkenswert ist dabei, dass die Jungs diese Erfolge ganz alleine erzielt haben, da der Trainer Felix Wolten wegen einer starken Erkältung die Spiele nur vom heimischen Sofa aus begleiten konnte. Am kommenden Samstag kommt es dann in Russee zum ersten Match zwischen unseren 6. Herren und dem TSV Satrup. Das wird ein spannendes Spiel: Die Satruper Erfahrung gegen die Lübecker Jugend.

 

Auch die 7. Herren der VSG sind am gestrigen Samstag in ihre erste Bezirksliga-Saison gestartet. Die von Trainer Alexander Beitz betreute Mannschaft ist sogar noch bei der U18 männlich spielberechtigt und hat am vergangenen Wochenende ihren ersten Jugendspieltag der Saison für sich entscheiden können. Im ersten Spiel gegen TuS Busdorf 2, ebenfalls eine Jugendmannschaft, konnte die VSG 7 zwei Sätze für sich entscheiden, musste den Tie-Break aber den Busdorfern überlassen und verlor mit 3:2. Damit gewannen die Jungs von Alexander Beitz, aufgrund der Punkteteilung bei einem 5-Satz-Match, aber Ihren ersten Punkt in der Bezirksliga. Das zweite Spiel gegen TSV Wattenbek 2 ging glatt mit 0:3 verloren.  Dennoch insgesamt ein runder Start für die sehr junge Mannschaft.

 

Auch in der Bezirksklasse Süd der Damen hat gestern die Saison 2023/2024 begonnen. Mit der fünften, sechsten und siebten Mannschaft sind gleich 3 VSG-Teams dort am Start. Die 5. Damen konnten beide Spiele gewinnen und übernehmen damit nach dem ersten Spieltag die Tabellenführung. Die 6. Damen und die 7. Damen konnten jeweils eins ihrer beiden Spiele gewinnen (wobei die 6. Damen gegen die 5. Damen verlor) und belegen vorerst die Plätze 5 und 6.

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email

Weitere News

Lübecker alleine gegen drei Kieler

Großer Kampfgeist gegen vorzeitigen Meister

Sieg in Derby-Schlacht – VSG Lübeck mit dem besseren Ende

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden

bis zum nächsten Heimspiel der 1. Herren