[2. Damen] - Derbytime

Am Sonntag hatten wir zwei Spiele in der Thomas-Mann-Halle.

Auf das erste Spiel freuten wir uns besonders - ein Derby mit unseren 3. Damen. Und tja, was sollen wir sagen...leider sind wir ziemlich enttäuscht mit diesem Spiel.
Zu oft konnten die vertrauten Spielerinnen auf der anderen Seite uns mit Aufschlagserien abhängen. Wenn dann auf unserer Seite die Annahme gut stand, holten wir durch gut platzierte Angriffe immer wieder auf. Aber letztlich reichte das über drei Sätze hinweg nicht aus und wir mussten uns geschlagen geben (18:25, 19:25, 16:25).

Gerne hätten wir den Fans da etwas mehr bieten wollen, aber das ist nun auf den 17.12. aufgeschoben - denn dort sehen wir uns wieder bei uns Zuhause zum Derby!
Wir werden uns gut vorbereiten, seid dabei.

 

Nachdem wir unsere Enttäuschung abgeschüttelt hatten, ging es gegen den TSV Russee weiter. Wir starteten gut in den 1. Satz.
Leider gewährten wir den Gegnerinnen aber auch diesmal zwei Aufschlagserien, deren erzielten Punkteabstand wir dann nicht mehr aufholen konnten (21:25). Die nächsten beiden Sätze liefen für uns deutlich besser als beim ersten Spiel. Wir waren wach, wir hatten Bock und kämpften um jeden Ball. Leider hakt es bisweilen noch immer mal wieder an der Absprache innerhalb unseres Teams - da merkt man einfach die relativ kurze gemeinsame Vorbereitungszeit als neu geformte Mannschaft. Und die Kieler Damen machten es uns auch auf keinen Fall leicht. Selbst harte Angriffe und gute Blockarbeit konnten die Gegnerinnen nicht aus der Bahn bringen und so leisteten wir uns einige lange Ballwechsel.

Schlussendlich mussten wir uns auch hier geschlagen geben (19:25, 21:25), aber mit einem deutlich besseren Gefühl.

Verloren war das Spiel zwar, aber wir hatten gut gespielt und konnten der Tabellenspitze einiges entgegenhalten.

 

Fazit: Verlieren macht keinen Spaß und erst recht nicht Zuhause, aber wir haben uns selbst beweisen können, dass wir zu mehr fähig sind. Nun müssen wir daran arbeiten, das auch von Anfang an abzurufen. Wir gratulieren den anderen Mannschaften und freuen uns auf die Rückrunde gegen euch!

xoxo

Eure 2. Damen

Zurück